mietwagen-mallorca.org: News

Mietwagenpreise richtig vergleichen

Es gibt zwei Wege, einen Mietwagen auf Mallorca zu buchen: Entweder man bucht von zu Hause aus oder der Leihwagen wird vor Ort angemietet. Auf Grund der zahlreichen Preisvergleich-Tools kann man zu Hause über das Internet die Preise recht gut vergleichen. Doch Achtung: Nur wer richtig vergleicht, fährt am Ende günstiger. Hier unsere Tipps:

  • Wagenklasse: Es gibt verschiedene Wagenklassen, vom Kleinwagen zum Luxusauto. Wer richtig vergleichen will, sollte also nicht nur auf das Modell achten, sondern die Wagenklasse. Denn nur diese ist bei einer Mietwagenbuchung zugesichert. Bedeutet: Größe und Kofferrauminhalt müssen stimmen. Ob es ein Berlingo oder ein anderer Kastenwagen wird, weiß man nicht.
  • Versicherungen: Drei klassische Varianten werden bei den Versicherungen unterschieden: 1. Vollkasko mit Selbstbeteiligung – hier ist bei einem Unfall ein Betrag zwischen 100 und 1500 € fällig, je nach Modell. Und eine Delle kommt auf Mallorca schnell rein. Wir empfehlen unseren Kunden diese Variante nicht. 2. All inklusive – in diesem Fall handelt es sich um Fahrzeuge ohne Selbstbeteiligung. Alternativ behält es sich der Broker vor, Selbstbeteiligungen zu erstatten – was von den Kosten gleich ist. Die Broker erstatten problemlos. Nicht abgedeckt sind Schäden am Unterboden, an den Scheiben oder den Reifen. 3. All inklusive plus – wie All inclusive, nur sind hier auch noch die Reifenschäden und Schäden an den Scheiben abgedeckt. Wer es ganz sicher mag, dem sei diese Versicherung ans Herz gelegt.
  • Anmietort: Nicht alle Mietwagenanbieter haben im Flughafen von Palma de Mallorca einen Schalter. Bei manchen findet ein Transfer statt, der etwa 20 min dauert. Dafür sind die Preise dann günstiger.
  • Bezahlung: Meist ist die Kreditkarte das gängige Zahlungsmittel. Wer über keine Karte verfügt hat es gerade bei Preisvergleich-Tools schwer. Nutzen Sie dafür unser individuelles Anfrageformular. Wagentypen: Kleinwagen, MINI; MINI Clubman, Jeep Wrangler, Mittelklassewagen, Luxuswagen, Minibusse

Haben Sie einen weiteren Tipp? Nutzen Sie unsere Kommentarfunktion! Ihr Team von www.mietwagen-mallorca.org