Mit ihrem Konto anmelden
Mietwagen Cala Ratjada Preisvergleich

Mit dem Leihwagen Cala Ratjada erkunden

Sie besuchen die sogenannte „Rochenbucht“ und benötigen für wenige Tage einen Mietwagen? Dann finden Sie vor Ort in Cala Ratjada zahlreiche Angebote. Unser Partner CarDelMar, der mit den örtlichen Vermietern „Hiper“, "Keddy", "Thrifty", "Hertz" und "Europcar" zusammenarbeitet, bietet Mietwagen für jeden Bedarf. Geben Sie einfach den Zeitraum Ihrer Wahl in unser Such-Tool oben ein und wählen Sie aus einem ausgiebigen Angebot. Genauere Informationen über die Stationen der Autovermietung finden Sie unter dem Punkt "Mietwagen-Station wählen". Dort wählen Sie einfach Ihre gewünschte Station aus, und Sie erfahren mit einem Klick auf "Station Info" alles Wissenswerte. Der Menüpunkt "Vermieter vor Ort" gibt Auskunft darüber, welcher der Kooperationspartner vor Ort (Hiper, Keddy oder Europcar) Ihren Wunschwagen zur Verfügung stellt.

Eventuell günstigere Mietwagen an Mallorcas Flughafen

Wichtig zu wissen: Wenn Sie Ihren Mietwagen nicht nur einige Tage benutzen möchten, sondern Ihren ganzen Urlaub lang, lohnt sich ein Preisvergleich mit den Mietwagen am Flughafen Palma. Durch das größere Angebot ist die Autovermietung dort unter Umständen günstiger, sodass es sich lohnen kann, bei einer Pauschalreise den Transfer nicht wahrzunehmen und mit dem Leihwagen nach Cala Ratjada zu fahren. Die Entfernung beträgt 80 km, und wenn Sie sich an die Ma-15 halten, brauchen Sie ca. eine Stunde, um Ihr Ziel zu erreichen.

Parken in Cala Ratjada

Unser Tipp: Am Strand befinden sich viele kostenlose Parkplätze. Diese sind allerdings in der Hauptsaison schon früh belegt. Ansonsten können Sie Ihren Mietwagen oft in den Seitenstraßen abstellen und einseitig parken. Wenn Sie parken möchten, achten Sie besonders auf die verschiedenfarbigen Straßenmarkierungen. Parken Sie auf einer Stelle mit einer gelben Straßenmarkierung (Parkverbot), dann drohen besonders hohe Strafen, und Ihr Mietwagen wird unter Umständen sogar abgeschleppt. Bei blauen Linien muss ein Parkschein gezogen werden, und die Höchstparkdauer ist auf zwei Stunden beschränkt. Bei den sehr begehrten, weiß markierten Parkplätzen können Sie kostenfrei parken.

Markt in Cala Ratjada 

Typischerweise findet auch in Cala Ratjada wöchentlich (immer samstags) ein Lebensmittelmarkt am "Placa del Pins" statt. Achten Sie dann am besten auf Straßensperrungen oder erkunden Sie den Ort zu dieser Zeit zu Fuß. Traditionelles Essen aus Spanien, wie Oliven, balearische Käsesorten oder iberischer Landschinken, finden Sie überall auf solchen Märkten. Außer Lebensmitteln gibt es hier auch Kleidung, Schuhe und Kunstgegenstände. Der Name "Cala Ratjada" leitet sich übrigens von der Geschichte des Ortes ab, denn in Cala Ratjada als früherem Fischerdorf wurden unter anderem auch Rochen (Ratjadas) gefangen.

Sehenswürdigkeiten mit dem Mietwagen in Cala Ratjada

Das einstige Fischerdorf hat sich mittlerweile zu einem echten Touristen-Hot Spot der größten Insel Spaniens entwickelt. Für Kunst- und Gartenliebhaber ist die "Casa March" besonders sehenswert. Das herrschaftliche Anwesen mit großer Parkanlage gehörte dem Industriellen, Schmuggler und Sammler Juan March. In der "Casa March" befindet sich eine große Kunstsammlung, die Sie im Rahmen einer Führung besichtigen können. Die beliebte Badebucht „Cala Agulla“ ist auf jeden Fall einen Besuch wert, da sie in einem Naturschutzgebiet liegt und von einer malerischen Landschaft umgeben ist. In nur sieben Minuten erreichen Sie das Ausflugsziel mit Ihrem Mietwagen. Ihr Auto können Sie auf dem großen Parkplatz abstellen. Gut zu wissen: In Strandnähe finden Sie allerdings fast nur kostenpflichtige Parkplätze (Gebühr pro Tag: 4,50€). Außerdem lohnt sich ein Besuch in Cala Ratjadas berühmten Fischerhafen, wo auch Ausflugsschiffe zur Nachbarinsel Menorca, nach Cala Millor und Porto Christo ablegen.

Cala Ratjada Capdepera

Mit dem Mietwagen können Sie bis zum östlichsten Punkt der Insel, zum „Punta Capdepera“, fahren. Dort befindet sich der Leuchtturm „Far de Capdepera“. Dieser wurde 1861 erbaut und ist  einer von fünf noch in Betrieb befindlichen Leuchttürmen auf Mallorca. Von den Felsen aus haben Sie einen tollen Ausblick auf den Hafen von Cala Ratjada. Am "Punta Capdepera" gibt es nur wenige Parkplätze, parken Sie daher am Straßenrand oder gehen Sie zu Fuß zum Leuchtturm. Ein kleiner Tipp für Lauffreudige: Lassen Sie den Leihwagen zu Hause und machen Sie aus dem Weg zum Leuchtturm eine kleine Wanderung. Sie gelangen dorthin vom Hafen Cala Ratjada über die Uferpromenade, dann folgt ein leichter Aufstieg. Belohnt werden Sie mit tollen Ausblicken auf die Baleareninsel und die Bucht von Cala Ratjada. Auch das "Castell de Capdepera", eine Festung aus dem 15. Jahrhundert, ist vor allem für historisch Interessierte ein Muss. Bei guter Sicht kann man von dort aus sogar bis zur Nachbarinsel Menorca hinüberblicken.

Karte von Mietwagen in Cala Ratjada auf Mallorca

Unsere kostenlose Service-Hotline

  0800 - 58 92 416

Gratispaket bei Buchung

  1. Traumrouten-Guide
  2. Notfallcheckliste
  3. Gutscheine

Jeweils als Ebook oder pdf

Datenschutz Impressum AGB